Copterservices24 – Verzeichniss für Multicopterdienstleistungen

Copterservices Übersicht

Copterservices24 – Verzeichniss für Multicopterdienstleistungen

Heute möchten wir euch eine neue Plattform vorstellen, die so in ihrer Art wohl einzigartig ist in Deutschland. Das Projekt ist im Januar 2015 gestartet.

Worum geht es bei Copterservecies24.de?

Es ist eine Dienstleistungsvermittlung, aber speziell auf den Multicopter Markt ausgelegt. In erster Linie geht es darum, dass gewerbliche Anbieter von Dienstleistungen rund um das Copter Fliegen, sich in eine Datenbank eintragen und somit mögliche Kunden eine schnelle Übersicht der Regionalen Anbieter vorfinden.

Wie kann ich als Kunde nach den Dienstleistern suchen?

Man kann nach Bundesland und Kategorie selektieren, gibt man zusätzlichen seinen Standort preis kann man auch die Umkreissuche nutzen. Die Auswahl Kategorien sind „Foto“, „FPV Racer“, „Sonstige“ und „Video“. Nach der Suche bekommt man eine Übersicht der Dienstleister. Wählt man dann einen der Anbieter aus, sieht man eine genaue Beschreibung und alle Kontakt Daten. Außerdem hat man gleich die Möglichkeit, den Anbieter über das Board zu kontaktieren.

Alles ist sehr Übersichtlich und strukturiert gehalten, die Website macht wirklich einen guten Eindruck. Wenn man die Suche nicht nutzen möchte, kann man sich auch direkt durch die Karte klicken, alles ist sehr intuitiv gemacht. Hier bekommt man auch schon eine kleine Übersicht der Anbieter und kann so eine Auswahl treffen.

 

Link Zu Copterservices24.de

Besonderheiten und zusätzliche Features

Hervorzuheben ist hier ganz klar, dass der Dienst kostenlos ist, für die Vermittlung wird keine Provision erhoben. Auch für die Eintragung entstehen keine Kosten. Natürlich muss sich das Ganze auch finanzieren und aus diesem Grund gibt es einen Premium Zugang. Dieser Premium Zugang ist aber im Augenblick noch kostenlos und bietet folgende zusätzliche Funktionen, als erstes kann man eine individuelle Beschreibung anlegen, außerdem lassen sich Öffnungszeiten hinterlegen und eine Bewertungs- sowie Kommentarfunktion wird ergänzt.

Was noch interessant ist,  ist die „Karte mit Sperr- und Kontrollzonen“, ähnlich wie das Projekt von dem wir letztens berichteten, soll auch diese Karte eine Übersicht der Sperrzonen fürs Fliegen liefern. Nur diesmal für den europäischen Raum. Sie ist nicht ganz so übersichtlich gestaltet wie die amerikanische Version, aber trotzdem bietet sie einem schon eine erste Hilfe und so lässt sich der eigene Flug deutlich besser planen. Zu der Sperrzonenmap  (Die Map steht nicht im Zusammenhang mit dem Portal, sondern wird auch noch präsentiert und verlinkt)

Wie melde ich mich an?

Eigentlich ganz unkompliziert und wie auf den meisten anderen Plattformen auch, dass Team vom copterservices24 hat dazu aber ein Video gemacht, wo alles erklärt wird.

 

Link Zu Copterservices24.de

Fazit:

Wir sprechen eine ganz klare Empfehlung für diesen Services aus, noch steckt das Ganze in den Kinderschuhen, aber so wie der Markt sich entwickelt wird sich auch das Portal entwickeln. Vorteile sind sowohl für die Dienstleister als auch für die Kunden offensichtlich. Also meldet euch an und helft dabei, dass das Verzeichnis schnell gefüllt ist.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare