Bebop drone Akku

Parrot Bebop drone akku

Bebop drone Akku

Tuning durch stäkeren Akku

Der Standard Akku der Bebop drone ist ein 1200 mAh Akku, der mit einer Flugzeit (unter idealen Bedingungen) von 11 min angegeben ist. Das ist grundsätzlich schon in Ordnung, aber da ist auch noch Luft nach oben. Um der Flugzeit und somit der Leistung ein kleines Tuning zu verpassen hat Parrot vorgesorgt und den Akku Anschluss dementsprechend “gestaltet”. Es ist zwar auf der einen Seite etwas umständlich gemacht, aber dadurch flexibler für andere Akkus.

Bebop drone Akku Anschluss

wird oft kritisiert, weil es kein eigener Akku Anschluss ist, wie es so viele andere Multicopter und Drohnen Hersteller machen. Man muss umständlich an der speziellen Schlaufe ziehen, um damit das Akku Kabel aus dem Gehäuse zu bekommen, was man dann mit dem Akku verbinden kann, um dann das Kabel samt Akku wieder in das Gehäuse zu schieben und es dann alles mit einem Klettverschluss zu befestigen. Nichts mit “klick” und fertig.

Aber genau das gleiche Prinzip gab es schon bei der AR.Drone und somit lassen sich auch diese Akkus für die neue Bebop drone verwenden, was ansich ja schonmal ein Vorteil ist. Zusätzlich sorgt aber genau dieser Umstand dafür, dass man auch andere Akkus mit höherer Leistung verwenden kann und das freut natürlich jeden Parrot begeisterten Drohnen Piloten.

Flugzeiten Bebop drone

Wie schon erwähnt beträgt die “normale” Flugzeit 11 min, mit dem Akku der zum Lieferumfang gehört. Der leistungsstärkste Akku, der als AR Drone Akku verkauft wird hat 2600 mAh und eine ungefähre Flugzeit von 17min. Manche mögen sagen, knapp 6 min mehr ist jetzt auch nicht die Welt, was sich aber beim Fliegen wie eine “Ewigkeit” anfühlen kann.

Akku Eigenschaften

Ganz wichtig ist darauf zu achten, ob das normale Ladegerät, was zum Lieferumfang gehört auch geeignet ist. Bitte vor dem Kauf prüfen!

Und generell sollte noch erwähnt sein, dass sich ab einem gewissen Akkugewicht die Verlängerung der Flugzeit nicht mehr beeinflussen lässt, was letztendlich heißt, mehr Leistung bedeutet auch gleichzeitig ein höheres Gewicht, was zugleich eine “Verkürzung” der Flugzeit bedeutet. Dieser Effekt tritt bei ca 170g auf, ab da macht die Mehrleistung nicht mehr einen so großen Unterschied.

 

Nachfolgend listen wir die gängigen Modelle zum Nachrüsten auf.

Parrot drone Akkus

 

 

Passende Ladegeräte


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare