Airmap – Flugverbots map Drohnen

Zurzeit nur für den amerikanischen Flug Raum gedacht, aber das Angebot soll wohl erweitert werden. Eine Map, die einem anzeigt wo man fliegen darf und wo nicht. Die meisten Drohnen Piloten wissen ja gar nicht, wo sie „legal“ fliegen dürfen. Klar auf dem heimischen Acker stellt das oft kein Problem dar, aber wenn dann auch mal in der Stadt fliegen möchte kann sich schnell in rechtliche Probleme manövrieren.

 

Genau das soll diese Map Verhindern, man gibt seinen Standort ein und kann auf der rechten Seite auswählen, was man sich anzeigen lassen möchte. Man kann Einschränkungen vorwählen und sich so die verschiedenen Bereiche anzeigen lassen. So Standorte wie Flughäfen sind ja generell als Verbotszone ausgewiesen, ob bemannt oder unbemannt.

Weiterhin kann man sich Areale anzeigen lassen, die nur mit Genehmigungen überflogen werden dürfen, wie zum Beispiel militärische Anlagen (ist wohl ausgeschlossen, dass man da eine Genehmigung bekommt, aber theoretisch möglich)
Zusätzlich werden auch noch temporäre Flugverbote ausgewiesen, die sich nur auf bestimmte Zeiten und Daten beziehen. Außerdem werden noch Zonen aufgezeigt, die gemieden werden sollten, da ist das Fliegen nicht verboten, aber es geht zum Beispiel um Schulen oder Krankenhäuser, wo dann die Gefahrenverhinderung wichtiger ist, diese Zone werden orange dargestellt.

Noch ist das Angebot nur auf Amerika beschränkt, es soll aber sehr Zeitnah ausgebaut werden

 

Link zur Airmap


Bilder

map1groß

map2


Kommentar schreiben


3 Kommentare

hallo,

gibt es sowas auch schon für deutschland/europa?
oder ist da was in planung?

Es ist wohl geplant und soll auch umgesetzt werden, aber wann genau steht wohl noch nicht fest. Wir hoffen auch darauf 😉